Firmenlogo,Home   PPA-Audiotechnik    ...ein Bild sagt mehr als 1000 Worte!  
Startseite Optimierung Cases Neubau Festinstallation P.A. Studio Links AGB Impressum
 
Box mit poliertem Alurohr

Der Besitzer dieser Box ist Gas-/Wasserinstallateur-

-es sollte was mit Rohren sein...

Die mittlere Schublade der Anrichte wurde durch die Centerbox der Surroundanlage ersetzt.
Die Original-Schubladenblende kann bei Nichtgebrauch der Box einfach wieder an der Schallwand befestigt werden - der Lautsprecher wird "unsichtbar".

Centerbox

Vorverstärker 4-Kanal Endstufe

Die passende Verstärkung für die Box oben. Vorverstärker mit symmetrischen Ausgängen und 4-Kanal-Endstufe mit 2x100W+2x200W und integrierter 6dB Weiche für aktive Auftrennung von Bass- und Mittel-Hochton-Box

Ein Dipol-Lautsprecher am Mauervorsprung "angeflanscht".
Die Gehäuseform wurde den räumlichen Gegebenheiten angepaßt.

Dipol-Rearlautsprecher

Rundbox mit 80mm Breitbandchassis. Gehäuse aus massivem Buchenholz, reine Handarbeit

Anschlußterminal und Konturschalter (dient zur Anpassung an den Betrieb mit Subwoofer)

Ein 38cm Basslautsprecher, eingebaut in die Wandschräge.

Mittelhochtonbox zum Basslautsprecher in der Wand (im Hintergrund sichtbar).
Der Boxensockel dient gleichzeitig als CD-Regal.

PC-Lautsprecher auf dem Schreibtisch

Die PC-Lautsprecher werden mit einem speziell für das System abgestimmten separaten Verstärker geliefert (Bild folgt). Damit hängt der vollendete Hörgenuß nur noch von der verwendeten Soundkarte ab.

Trotz ihrer Winzigkeit (Durchmesser 8cm) erreichen die Lautsprecher dank des speziell konstruierten Gehäuses eine untere Grenzfrequenz von ca.100Hz. In Verbindung mit einem Subwoofer wird aus dem System eine vollwertige HiFi-Anlage.

Miniboxen (siehe auch Highlights) in Eiche massiv, passend zum Wohnzimmerschrank des Kunden

Die Anlage von links im Detail
Die dazugehörige Bassbox steht absolut unauffällig (optisch, nicht akustisch!) in der Lücke zwischen Schrank und Wand

...und nach der Renovierung: Schrank weg, Boxen noch da!
Jetzt auch mit angemessenem Verstärker...

Der neue Verstärker:
echte 2x60Watt/4Ohm, kräftiges Netzteil, massive gravierte Alu-Frontplatte, stabiles Stahlblechgehäuse.
Eingangskanäle und Klangregelungsüberbrückung über hochwertige vollgekapselte Relais geschaltet

Regal massiv Kiefer mit indirekter LED-Beleuchtung und eingearbeiteter Granitfliese
Natürlich auch als HiFi-Regal zu verwenden...

zurück Kontakt     AGB     Impressum     Gästebuch